Hervorgehobener Beitrag

über mich

Gabi Bucher-Liechti

Gabi Bucher-Liechti,geboren (26.9.1952) in Burgdorf, Kt. Bern, geschieden, 2 Kinder, 1987 Andreas und 1989 Stefanie Ausbildung und beruflicher Werdegang: Primar- und Sekundarschule in Burgdorf,  1 Jahr Welschlandaufenthalt, 3-jährige Handelsschule in Bern mit Diplomabschluss, 7 Monate Amerikaaufenthalt, danach 2 Jahre an der Hotelréception im Hotel Engelhof in Basel,1975 Umzug nach Genf, 1 Jahr Sekretärin bei einem Importeur von Perlen und Edelsteinen, dann 9 Jahre in einem renommierten Klaviergeschäft. Weiterlesen

Advertisements

Luzerner Teater, Tanz 25: Variationen des Seins Tanz. Musik. Box. Choreographie von Georg Reischl. Uraufführung, Premiere

Tanz 25 Variationen des Seins Foto Gregory Batardon

Produktion und Besetzung:

Choreographie und Kostüme: Georg Reischl Bühne: Lea Burkhalter Auftragskomposition: Vincent Glanzmann

Tanz Luzerner Theater: Zach Enquist, Shota Inoue, Carlos Kerr Jr., Olivia Lecomte, Dor Mamalia, Sada Mamedova, Aurélie Robichon, Tom van de Ven, Andrea Thompson, Giovanni Insaudo, Sandra Salietti, Valeria Marangelli, Louis Steinmetz, Aurora Stretti Weiterlesen

Bregenzer Festspiele, „Carmen“ auf der Seebühne, 20. August 2017

Auch heuer beeindruckt die Seebühne und das Bühnenbild zu Carmen

Musikalische Leitung Jordan de Souza
Inszenierung Kasper Holten
Bühne Es Devlin
Kostüme Anja Vang Kragh
Licht Bruno Poet
Video Luke Halls
Ton Gernot Gögele | Alwin Bösch
Chorleitung Lukáš Vasilek | Benjamin Lack
Choreographie Signe Fabricius
Stuntchoreographie Ran Arthur Braun
Dramaturgie Olaf A. Schmitt Weiterlesen

Lucerne Festival, Rezital 1 – Klavier Maurizio Pollini, 21. August 2017

Maurizio Pollini, Solist am Piano

Besetzung und Programm:

Robert Schumann (1810–1856)
Arabeske C-Dur op. 18
Allegro h-Moll op. 8
Fantasie C-Dur op. 17
Frédéric Chopin (1810–1849)
Nocturne f-Moll op. 55 Nr. 1
Nocturne Es-Dur op. 55 Nr. 2
Klaviersonate Nr. 3 h-Moll op. 58 Weiterlesen